Constantin Valentin G.
6. Mai 2001

Constantin wurde in eine intakte Familie hineingeboren, die jedoch durch die Scheidung der Eltern zerbrach. Der Junge und seine ältere Schwester blieben zunächst in der Obhut der Großmutter, die sich nach einer Weile jedoch nicht mehr in der Lage sah, für die Kinder zu sorgen. Darum nahm die Mutter, die inzwischen wieder geheiratet hatte, die Kinder zu sich.

Der Stiefvater war Alkoholiker und gewalttätig. Schließlich flüchtete die Mutter mit den Kindern aus dem Haus. Eine Weile waren die drei obdachlos, bis die Behörden einschritten. Im Juni 2013 kamen Constantin und seine Schwester ins Casa Ray.

Constantin ist ein temperamentvoller Junge, sehr zugänglich und mit gesundem Menschenverstand. Er verbringt gerne Zeit mit Altersgenossen, zeigt Empathie und ist immer bereit, zu helfen, wo Hilfe gebraucht wird.
Er hat das Gymnasium in Dobreni besucht und ist jetzt Student der 10. Klasse am Gheorghe Cartianu Technischen College in Piatra Neamt.

Der Junge weiß noch nicht genau, was er in Zukunft werden möchte, aber was er sicher weiß, ist, dass er finanziell unabhängig und in stabilen Verhältnissen leben möchte. Mit dem Ende seiner Schulzeit wird sich zeigen, ob er studieren oder sich eine Arbeit suchen wird.

Wenn Sie die Patenschaft für Constantin übernehmen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an info@amro-ev.de.

Allgemeine Informationen zu unseren Kinderpatenschaften in Rumänien gibt es hier!

ALTRUJA-BUTTON-B8PD

Wir sind Mitglied!

Newsletter abonnieren

Bitte hier klicken!